Bild Panama_Verlag_Logo
Platzhalter
   
   
   
  Panama Verlag Logo
   
   
   
 
 
 
 
 
 
   
 
 

Franka Schneider

Franka Schneider

 

Franka Schneider ist seit April 2010 wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt »Volkskunde in der Metropole« am Berliner Institut für Europäische Ethnologie, das die volkskundliche Wissensproduktion in Berlin (1900-1945) im Schnittfeld von Wissens- und Stadtgeschichte in den Blick nimmt. In ihrer Fallstudie untersucht sie die wissenschaftliche und populäre Formatierung von ›Trachten‹ in urbanen Räumen, ein wichtiger Schauplatz wie Akteur dieser Formatierung ist dabei das Museum für Volkskunde.

Von Franka Schneider im Panama Verlag herausgegeben: Museum X. Zur Neuvermessung eines mehrdimensionalen Raums

 

 

 

 

 

 

Museum X

 


Panama Verlag 2012
186 S., broschiert, 15 x 21 cm
ISBN 978-3-938714-24-9
19,90 € (D), 20,50 € (A), 29,90 sFr