Bild Panama_Verlag_Logo
Platzhalter
   
   
   
  Panama Verlag Logo
   
   
   
 
 
 
 
 
 
   
 
 

Madlen Pilz

Ketevan Khutsishvili

Melanie Krebs ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Sonderforschungsbereich 640, B4 "Identitätspolitiken im Südkaukasus". Ihre Forschungsinteressen gelten der Stadtethnologie, dem Postsozialismus sowie der Visual Culture.

Von Madlen Pilz herausgegeben: Die postsowjetische Stadt. Urbane Aushandlungsprozesse im Südkaukasus

 

 

 

 

 

 

 

Die postsowjetische Stadt

 

Panama Verlag 2012
196 S., Klappenbroschur, 16 x 23 cm
ISSN 1434-0542
ISBN 978-3-938714-23-2
14,90 € (D), 15,50 € (A), 24,90 sFr