Aktuell

Aktuell

Aktuelles vom Panama Verlag

Das hatten wir kaum zu hoffen gewagt, dass sich mitten in der Woche ein volles Haus in der Neubrandenburger Buchhandlung Weiland einfinden würde. Aber: Die Buchhandlung war nicht nur gut gefüllt, dass Publikum war auch sehr an der Buchvorstellung von "Still geboren" durch die beiden Autorinnen Anja Sommer und Maureen Grimm interessiert.
Maureen Grimm und Anja Sommer nähern sich in ihrem Buch "Still geboren" einfühlsam und klug dem Thema früher Kindstod, Sternenkinder und stiller Geburt. Am 10. Oktober um 20 Uhr stellen sie ihr Buch in Neubrandenburg vor.
Wir waren erstaunt und erfreut zugleich, als nach kurzer Zeit der Berliner Blätter Band "Museum X" ausverkauft und nicht mehr lieferbar war. Um so mehr freuen wir uns jetzt, dass wir die Neuerscheinung von "Museum X" verkünden können. Diesmal als regulärer Band in unsere Programm, mit neuer Aufmachung und bewährten Inhalten. Am 20. November stellen zwei der Herausgeber_innen - Franka Schneider und Friedrich von Bose – den Band im Rahmen einer Veranstaltung am Berliner Institut für Europäische Ethnologie an der Humboldt-Universität zu Berlin vor.
Heute ist der 3te #Indiebookday: Wir machen mit und empfehlen einige Titel aus unabhängigen Verlagen. Unter anderem vom Verlag Antje Kunstmann, Voland & Quist, secessionen und Unsichtbar Verlag. Kurz: Unser Beitrag zum #Indiebookday!
Anke Westphal von der Berliner Zeitung und Michael Bienert vom Blog "Die Zwanziger Jahre in Berlin" haben unseren Titel "Die Welt im Licht" gelesen und loben das Buch als "wunderschön" und "liebevoll ediert".
Wie entstehen Gemeinschaften? »Erlebnisgemeinschaft« ist die Analyse davon, wie Gemeinschaft im Erlebnis inszeniert und gestiftet werden soll - von den Überlegungen Jean-Jaques Rousseaus, über Richard Wagners »Gesamtkunstwerk« bis hin zu den Arbeiterfestspielen in Recklinghausen.
1,447FansGefällt mir