Presse

Presse

Hier finden Sie einen Überblick über die Presseartikel, die über Titel des Panama Verlags veröffentlicht wurden.

Heute ist im Literaturteil der Nürnberger Nachrichten unser Titel "Vergnügen in der DDR" besprochen worden. Darin heißt es: || Der unterhaltsam faktenreiche Band "Vergnügen in der DDR" klärt auf, ohne zu verklären. (…) Wer die DDR verstehen will, wird diesen...
Sylvia Klötzer und Eckart Schörle sind mit ihren Beiträgen zum Humor in der DDR im Tagesspiegel besprochen worden.
In der Sonntaz vom 4. Juli ist ein Interview mit den Herausgebern unseres Titels  "Vergnügen in der DDR" , Ulrike Häußer und Marcus Merkel, erschienen. Hier kann das Gespräch noch einmal nachgelesen werden: > Interview lesen | mehr zum Buch...
Ab heute wird unser neuer Titel »Still geboren« von Maureen Grimm und Anja Sommer an den Buchhandel ausgeliefert. Die beiden Autorinnen möchten mit diesem Buch ein einfühlendes Verständnis vermitteln und so zu einem offeneren Umgang mit dem Thema Kindstod beitragen. Dafür...
Der Fernsehbeitrag zu unserem Titel "Vergnügen in der DDR" im Kulturmagazin Artour kann hier noch einmal angesehen werden (Browserabhängig kann das Laden des Filmes ein wenig Zeit in Anspruch nehmen): > Vergnügen in der DDR im MDR
Der von Krystian Woznicki und Magdalena Taube in unserem Verlag herausgegebene Band »Modell Autodidakt« ist im Blog Der digitale Flaneur besprochen worden. Ein lesenswerter Beitrag, der selbst einen interessanten Blick auf die aktuelle Bildungsdebatte wirft. Über die Diskussionsanregungen aus ...
1,480FansGefällt mir