Presse

Presse

Hier finden Sie einen Überblick über die Presseartikel, die über Titel des Panama Verlags veröffentlicht wurden.

Heute wurde unser Titel "Wie im Westen, nur anders" ausführlich in der Studiozeit – AUS KULTUR- UND SOZIALWISSENSCHAFTEN vorgestellt. Für ihren Schwerpunktbeitrag hat sich Bettina Mittelstraß unter anderem mit Stefan Zahlmann, Uwe Breitenborn, Michael Meyen und Erika Richter unterhalten. Bettina Mittelstraß lobt: | "Wie im Westen,...
Unser Titel "Vergnügen in der DDR" ist am 7. September in "Andruck  – dem Magazin für politische Literatur" im Deutschlandfunk von Jacqeline Boysen besprochen worden. Boysen urteilt: || Das "Vergnügen in der DDR" ist auf jeden Fall der genauen Betrachtung wert....
Marcus Merkel, einer der beiden Herausgeber unseres Titels "Vergnügen in der DDR", war am 6.11. im Gespräch mit dem Kulturmagazin des WDR5 Scala. Hier kann das Gespräch noch einmal nachgehört werden. > Interview hören | Leseprobe | Buch kaufen
mehr zum Katalog | Katalog kaufen
Unser Titel "Ungleichzeitigkeiten der Moderne" ist von Ulrich Hägele in H-Soz-u-Kult sehr ausführlich besprochen worden. Darin schreibt Hägele unter anderem: || Insgesamt liefert das Buch ein sehr lobenswertes Beispiel für die noch unterentwickelte Rezeption der südamerikanischen Fotografie in Europa und...
Liebe Leserinnen und Leser, liebe Freunde des Panama Verlags, seit ein paar Wochen reisen die Verlagsvertreter von buchart | Jastrow + Seifert + Reuter mit unserem aktuellen Programm. Wir erhoffen uns davon einen größeren Bekanntheitsgrad unserer Titel im Buchhandel und...
1,418FansGefällt mir