Neuerscheinung: Berliner Blätter – (aus)tauschen

291

Berliner Blätter 61

Neuerscheinung im Panama Verlag: Berliner Blätter – (aus)tauschen

Die Beiträge beschäftigen sich aus einer ethnografischen Perspektive mit Austausch als Alltagsphänomen und Praxisform. Sie thematisieren den Tausch von materiellen Gütern ebenso wie den Austausch von Wissen, Erfahrungen oder Gefühlen. Über die klassischen anthropologischen Themenfelder wie Marcel Mauss‘ Theorie der Gabe hinaus nehmen sie dabei auch neue Wirtschaftsformen der Peer-Produktion, Pflege- und Familienbeziehungen, Wissenschaftsgeschichte und Machtpolitiken von Nationalstaaten als Austauschpraktiken in den Blick.

Der von Sebastian Mohr, Lydia-Maria Ouart und Andrea Vetter herausgegebene Band macht deutlich, wie Austausch soziale Beziehungen stiftet und darüber gesellschaftliche Verhältnisse prägt.

Mehr über diesen Band:
http://www.panama-verlag.de/programm/austauschen

Berliner Blätter 61/2012
(aus)tauschen
Erkundungen einer Praxisform
Herausgegeben von Sebastian Mohr, Lydia-Maria Ouart und Andrea Vetter

120 S., Broschur, 16 x 23 cm
ISSN 1434-0542, ISBN 978-3-938714-26-3
14,90 € (D), 15,50 € (A), 24,90 sFr

Erhältlich im Buchhandel oder direkt auf unserer Homepage
Panama Verlags-Shop

KEINE KOMMENTARE