Relaunch Panama Verlag

342

Alles neu im dunklen Winter

Nein, der Panama Verlag selbst wird natürlich nicht neu erfunden. Vielmehr haben wir die letzten Monate dazu genutzt, unsere Verlagshomepage neu aufzusetzen, dem Panama Verlags Blog eine neue Struktur zu geben und schließlich den Verlags-Shop neu aufzubauen. Das alles war notwendig geworden, da die technologische Entwicklung der letzten Jahre so schnell war, dass wir da natürlich mithalten wollten.

Panama Verlag ShopLetztendlich war die Infrastruktur der Homepage des Panama Verlags dann doch ein wenig alt geworden. Unser bisheriger Anbieter war nicht wirklich flexibel, so dass wir jetzt auf einen eigenen Server umgestiegen sind. Damit ist unsere Seite nicht nur viel schneller als vorher zu erreichen, auch haben wir die jetzt viel mehr Möglichkeiten unsere Seite Google-freundliche aufzubauen. Denn es hilft ja nicht, dass wir schöne Bücher machen, wir wollen natürlich auch mit unseren Titeln bei Google gefunden werden. Das wird jetzt hoffentlich noch besser als bisher funktionieren.

Was ist neu auf Panama-Verlag.de?

Der Blog ist jetzt auf einem völlig neuem Template aufgesetzt. Das neue Template hat den Vorteil, dass es egal ist, mit welchem Gerät der Blog angesprochen wird. Ob PC, Notebook, Pad oder Smartphone – das Templare erkennt die Anfrage und richtet seine Größe danach ein.

Auch unser Panama Verlags Shop, der in den letzten Monaten immer mal wieder Probleme gemacht hat, haben wir komplett neu aufgesetzt. Jetzt ist weder die Bestellung unserer Artikel, noch die Recherche ein Problem. Demnächst werden wir an dieser Stelle außerdem ausgewählte Artikel und Titel aus unserem Verlagsprogramm auch digital anbieten.

Das alles wäre ohne die Hilfe von Ferenc Fejer nicht möglich gewesen. Ferenc hat sich über Wochen die Nächte um die Ohren geschlagen, um die Grundlagen für die Relaunch zu legen. Auch Mario Stumpfe von Artkrise, war immer wieder wichtiger Ansprechpartner bei wichtigen Fragen. Ihnen allen sei an dieser Stelle besonders gedankt!

In den nächsten Wochen werden wir an der Homepage immer weiter arbeiten. Wenn Sie Ideen und Wünschen haben, freuen wir uns jederzeit über Anregungen und Hinweise!

Neuerscheinungen beim Panama Verlag

Das alles haben wir natürlich nicht zum Selbstzweck gemacht. Es geht darum, dass unsere Titel so schnell wie möglich gefunden werden, dass Sie sich über die einzelnen Themen schnell einen Überblick verschaffen und diese schließlich unkompliziert bestellen können. Und da geht es nicht nur um die bereits verlegten Titel, sondern auch um unsere Neuerscheinungen.

Derzeit arbeiten wir an unterschiedlichen Titeln, die in den nächsten Wochen und Monaten erscheinen werden. Zum Beispiel werden wir wieder einen Titel von Esther Sabelus verlegen, die zusammen mit Jens Wietzschorke die Zeit des frühen Berliner Kinos erkundet hat. Auch mit Harm-Peer Zimmermann werden wir wieder ein Buch zusammen machen. Bob Dylan in den Kulturwissenschaften wird das Thema sein. Auch von Stefan Zahlmann werden wir in diesem Jahr wieder einen Titel verlegen. Beginnen werden wir allerdings mit einem neuen Heft der im Panama Verlag erfolgreich angekommenen Wissenschaftsreihe „Berliner Blätter“. 2013 wird für uns also wieder ein spannendes Jahr mit tollen Titeln werden!

1 KOMMENTAR

  1. Ihr lieben Fleißigen,
    das sieht ja richtig frisch und freudig aus auf der Panama-Seite!
    Weiter so. Und Ihr?
    Ich hoffe das Ihr auch sooooo frisch daher kommt und es Euch gut geht im frühlingshaften Berlin.
    Liebe Grüße
    Maureen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT