Neuerscheinung: »ich glaube – glaube ich«

228

Das Thema Religion hat in letzter Zeit eine überraschende Renaissance erlebt. Doch über den persönlichen Glauben vieler Menschen wissen wir eher wenig. Dabei ist angesichts der Diskussionen, etwa über Islam und Islamismus, der Austausch und das Wissen über religiöse Werte und Vorstellungen in unserer pluralen Gesellschaft von eminenter Bedeutung. Der von Falk Blask herausgegebene Band »ich glaube – glaube ich. Religiöse Bekenntnisse und Lebensanschauungen« eröffnet daher Einblicke in die Glaubenswelten unterschiedlicher Religionen und stellt in prägnanten Kurztexten einige der 360 Glaubensgemeinschaften Berlins vor. Die Porträts führen dabei nicht nur in die Vielfalt der Weltanschauungen ein, sondern zeichnen auch ein differenziertes Bild religiöser Praktiken.

* * *

ich glaube – glaube ich.
Religiöse Bekenntnisse und Lebensanschauungen

Herausgegeben von Falk Blask

144 S., Klappenbroschur, 16 x 23 cm
ISSN 1434-0542
ISBN 978-3-938714-19-5
14,90 € (D), 15,50 € (A), 24,90 sFr

Inklusiv dem Hörfeature:
»
Die fünf Sinne als Einfallstore für das Geheimnis der Religion« auf CD.

KEINE KOMMENTARE