»Still geboren« in Psychologie Heute

319

Das von Maureen Grimm und Anja Sommer geschriebene Buch »Still geboren« ist in der aktuellen Ausgabe von Psychologie Heute (Heft 1/2012) besprochen worden. Es beschäftigt sich mit der in starkem Maße tabuisierten Erfahrung eines Kindstods während der Schwangerschaft, bei der Geburt oder in den ersten Lebenswochen. Dabei widmen sich die Autorinnen insbesondere Ritualen des Abschiednehmens, die den Umgang mit solch existentiellen Situationen für alle Beteiligten erleichtern können. Der Text wird ergänzt von zwei Bildstrecken mit künstlerischen Arbeiten von Anja Sommer, die in der Rezension besonders hervorgehoben werden:

| Die Aquarelle von Anja Sommer regen zu einer tieferen Auseinandersetzung mit dem Thema an. Ihr Ziel, zu einem offeneren Umgang mit dem Thema früher Kindstod beizutragen, haben die beiden Autorinnen mit diesem einfühlsamen Band erreicht. |

> Rezension ganz lesen

> Mehr über das Buch »Still geboren«

KEINE KOMMENTARE