Vergnügen in der Krise in der 2. Auflage erschienen

192

Unser Titel „Vergnügen in der Krise“ war die letzten zwei Jahre nicht mehr lieferbar. Wir haben jedoch immer wieder Nachfragen zu unserem Erstlingswerk erhalten und den Titel daher wieder aufgelegt. Der Tagesspiegel schrieb zur 1. Auflage:

| Diese wissenschaftliche Arbeit über den Sport, der sich mit seinen Veranstaltungen ständig zwischen Glamour und proletarischer Gesellschaft bewegt, ist eine spannende Innenansicht, selbst für Insider. Das Buch, das wissenschaftlich und trotzdem leicht verständlich ist, empfiehlt sich für die Zeit zwischen den Rennen während dieser Derbywoche. |

> mehr zum BuchLeseprobeBuch kaufen

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT