Presse

Presse

Hier finden Sie einen Überblick über die Presseartikel, die über Titel des Panama Verlags veröffentlicht wurden.

Unser Titel > »Die Grenze im Kopf. Journalisten in der DDR« ist von Heinz Jakubowski ausführlich im  Blättchen, der Zweiwochenschrift für Politik, Kunst und Wirtschaft, besprochen worden. Unter dem Titel > »Feigheit vor dem Freund« lobt Jakubowski: | Die sachliche und kluge Zusammenfassung der...
Bereits im Februar ist unser Titel > »Die Grenze im Kopf. Journalisten in der DDR« von Michael Meyen und Anke Fiedler ausführlich im  Neuen Deutschland besprochen worden. Unter dem Titel > »An der Leine und meinten zu tanzen« kommt Regina General zu...
Unser Titel "Wie im Westen, nur anders" wurde in der aktuellen Publizistik vom renommierten Medienwissenschaftler Jürgen Wilke besprochen. Wilke urteilt: |  Wie ernst der Titel gemeint ist, macht der Herausgeber selbst in seiner Einleitung deutlich. Nicht weniger als ein „Paradigmenwechsel in...
Unser Titel Grimmkrams und Märchendising, von Harm-Peer Zimmermann und Anke Fiedler, ist bereits am 23.12.2010 im Leipzig-Almanach von Tobias Prüwer besprochen worden. Unter der Überschrift "Tu ma lieber die Märchen" lobt Prüwer: // | So wird insgesamt ein schillernd wie erhellendes Licht auf viele...
Unser Titel "Die weiße Sklavin" ist in der Rheinisch-Westfälischen Zeitschrift für Volkskunde besprochen. Darin lobt Peter F. N. Hörz: || In sprachlicher Hinsicht durchweg mit großer Sorgfalt ausgeführt, ist Die weiße Sklavin zweifellos den ansprechenden und eingängigen kulturwissenschaftlichen Büchern zuzuzählen, und...
Unser Titel "Vergnügen in der DDR" wurde ausführlich im aktuellen German Studies Review besprochen.
1,519FansGefällt mir