Seminar „Bildungsaktivismus“

190

Als Kooperationspartner der Berliner Gazette laden wir zu einem achtwöchigen Seminar der vernetzten Zeitung (http://berlinergazette.de) zum Thema „Bildungsaktivismus“ ein, aus dem eine Publikation im Panama Verlag hervorgehen wird: Wenn es um (politischen) Aktivismus geht, ist das Internet ein unverzichtbares Medium der Vernetzung und Selbstermächtigung. Es „verschiebt die Macht und ermöglicht neue Formen der Kooperation“ (Timo Luthmann).

Diese Prinzipien entwickeln ihre Strahlkraft im zunehmenden Maße auch in Bildungsinstitutionen. Wir wollen in diesem Seminar herausfinden, welche konkreten Lektionen der Bildungssektor aus der Internetkultur ziehen kann.

Bildungsaktivismus
Ein achtwöchiges Seminar der Berliner Gazette
Beginn: 26.10.2010
Rosa-Luxemburg-Stiftung
Franz-Mehring Platz 1
10243 Berlin

Weitere Informationen und Details zur Anmeldung: http://berlinergazette.de/bildungsaktivismus/

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT